HyperX erweitert Speicherangebot um FURY DDR4 RGB


Erschienen: 19.08.2019, 12:45 Uhr, Quelle: HyperX PR - 19.08.2019, Autor: Patrick von Brunn

HyperX gibt die Veröffentlichung des FURY DDR4 RGB und einen neuen Look für das FURY DDR4 Line-Up bekannt. Die Speicherfamilie umfasst nun auch Modelle bis zu 64 GB bei 3.466 MHz. Die neuen FURY-Modelle verfügen auch über Intel XMP-fähige Profile, die für Intels neueste Plattform optimiert sind. HyperX FURY DDR4 RGB ist mit einem LED-Lichtbalken mit flüssigen RGB-Lichteffekten ausgestattet und verwendet HyperX Infrared Sync, wodurch die Module ohne Kabel synchron bleiben können. Der Speicher ist kompatibel mit der RGB-Steuerungssoftware einer Reihe von Mainboard-Anbietern, darunter ASUS Aura Sync, Gigabyte RGB Fusion und MSI Mystic Light Sync.

HyperX FURY DDR4 RGB

HyperX FURY DDR4 liefert schnelle Taktraten bis zu max. 3.466 MHz mit niedrigen Latenzen bis zu CL15. FURY DDR4 ist jeweils als 8 und 16 GB Einzelmodul und in Zweier- und Viererkits mit 16, 32 und 64 GB Kapazitäten erhältlich. Die neuen HyperX FURY DDR4 und HyperX FURY DDR4 RGB sind ab sofort über das HyperX-Händlernetzwerk verfügbar. Genaue Preise wurden im Rahmen der Vorstellung nicht genannt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »