NEWS / Neue USB-Sticks und microSD-Karten von KIOXIA
TransMemory U366 und EXCERIA PLUS
23.09. 20:30 Uhr    0 Kommentare

KIOXIA Europe stellt mit TransMemory U366 eine neue Serie von USB-Flashlaufwerken vor, die ein elegantes Metallgehäuse besitzt und bis zu 128 GB speichert. Darüber hinaus erweitert das Unternehmen sein microSD-Sortiment um eine EXCERIA PLUS mit einer Speicherkapazität von 1 TB.

Die USB-Flashlaufwerke der Serie TransMemory U366 sind mit Speicherkapazitäten von 16, 32, 64 und 128 GB verfügbar. Alle vier Varianten unterstützen USB-Schnittstellen vom Typ A, sowohl USB 2.0 High-Speed als auch USB 3.2 Gen1 Super Speed und sind kompatibel mit macOS v10.12 bis v11.0, Windows 8.1 und Windows 10.

Mit Abmessungen von circa 39 x 12,2 x 4,5 Millimetern (L x B x H) und einem Gewicht von rund 6 Gramm besticht TransMemory U366 durch ein kompaktes Design, das gut zu schicken Notebooks passt. Außerdem verfügen die USB-Flashlaufwerke über ein Loch für einen Schlüsselring, sodass sie sich am Schlüsselbund befestigen lassen und Nutzer ihren Speicher immer und überall parat haben.

Darüber hinaus ist die microSD-Speicherkarte EXCERIA PLUS jetzt europaweit mit einer Kapazität von 1 TB erhältlich, zusätzlich zu den bereits verfügbaren Kapazitäten von 32, 64, 128, 256 und 512 GB. Die neue 1-TB-microSDXC-UHS-I-Karte entspricht den Spezifikationen UHS Speed Class 3 (U3) sowie Video Speed Class 30 (V30) und bietet Lesegeschwindigkeiten von bis zu 100 MB/s und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 85 MB/s.

Die microSD-Speicherkarte EXCERIA PLUS wird in einer Sichtverpackung zusammen mit einem SD-Adapter für die Nutzung in Kameras oder Computern ausgeliefert. Die Karte ist stoßfest, wasserdicht und röntgensicher.

Beide Produktreihen sind ab dem 4. Quartal 2021 bei den Distributoren von KIOXIA erhältlich.

Quelle: KIOXIA PR - 23.09.2021, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT LE

Mit der TOXIC Radeon RX 6900 XT Limited Edition bietet Sapphire eine RX 6900 XT mit All-In-One Wasserkühlung und Overclocking ab Werk an. Wir haben uns den Boliden im Test zur Brust genommen!

ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.